08.09.2021, von Andreas Wünsch, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Der neue MzGW rollt auf den Hof- das alte Fahrzeug verabschiedet sich

Es hatte sich nicht so schnell angedeutet, aber nun ist es amtlich.

Fotos: THW

Der neue MzGW (Mehrzweckgerätewagen für die Fachgruppe N (Notversorgung und –instandsetzung) ist am vergangenen Donnerstag auf den Hof des THW- Ortsverbandes Berlin Tempelhof- Schöneberg gerollt und verstärkt den schon großen Fuhrpark.

Nach nun mehr 35 Jahren heißt es jetzt für Heros Berlin 07/34/33 in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Der ehemalige Lichtmastgerätewagen der Fachgruppe Beleuchtung war nur eine Übergangslösung, solange der neue MzGW noch nicht zur Verfügung steht.

Hier ein paar technische Daten des neuen Einsatzfahrzeuges:

      Fahrgestell: MAN TGM 18.290 4x4 BB

      Motorleistung: 213 kW bei 2.200 1/min (6-Zylinder Dieselmotor, Euro 6)

      Hubraum: 6.871 cm³

      Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

      zulässiges Gesamtgewicht: 17.000 kg

      Leergewicht: 9.700 kg

      Länge: 8.600 mm Breite: 2.550 mm Höhe: 3.400 mm

      Aufbauhersteller: Empl Fahrzeugwerk, Ladebordwand: Dholladia

      Typ: C 2000 S

      Traglast: 2.000 kg

 

Wir wünschen der Fachgruppe N allseits eine gute und unfallfreie Zeit mit dem neuen Fahrzeug.


  • Fotos: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: