Willkommen beim Ortsverband Berlin Tempelhof-Schöneberg

Ob Feuerwehrbereitschaft, Großveranstaltung oder unerwartete Großschadenslage – unser Ortsverband ist darauf vorbereitet, in mannigfaltigen Situationen technische Hilfe zu leisten. Nicht nur in der jüngsten Vergangenheit haben wir zahlreiche Bewährungsproben bei der Gefahrenabwehr bestanden (Oderhochwasser 1997, Elbehochwasser 2002 und 2013). Wir bewähren uns auch bei der Feuerwehrbereitschaft und bei vielen Großereignissen, die wir mit unserer Ausrüstung und unserem Know-how traditionellerweise unterstützen.

Dies ist zuvorderst Aufgabe der beiden Technischen Züge. Mit drei Bergungsgruppen und drei Fachgruppen (Beleuchtung, Infrastruktur, Räumen) können wir schon aus eigener Kraft einem breiten Spektrum an Aufgaben und Einsatzszenarios begegnen. Der Zugführer wird bei seiner Führung aller taktischen Einheiten vom Zugtrupp unterstützt. Für eine weitsichtige Dienstplanung sowie eine möglichst reibungslose Personal-, Material- und Verpflegungslogistik sorgt das eingespielte Team des OV- Stabes.

Die Helferanwärter werden bei uns in einer eigenen Grundausbildungsgruppe intensiv und praxisnah auf die Tätigkeit als THW-Helfer vorbereitet.

Der Qualität und Nachhaltigkeit der Grundausbildung dienen u.a. die Anleitung durch zwei Ausbilder, regelmäßige Ausbildungswochenenden sowie die frühe Einbindung der Helfer-Anwärter als Unterstützungskräfte in Großübungen und Feuerwehrbereitschaften. Wir verfügen in unserem Ortsverband über ein hervorragend eingerichtetes und stetig ausgebautes Übungsgelände, auf dem wir u.a. Brandbekämpfung, Erkundung sowie Verletztenbergung unter verschiedenen realistischen Bedingungen (z.B. unter Trümmern, in mehrstöckigen Gebäuden) trainieren können.

Besonders wichtig sind für unseren Ortsverband der regelmäßige Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit mit anderen Katastrophenschutzorganisationen wie dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), der Johanniter-Unfallhilfe (JUH), der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) und andere Organisationen z. B im Rahmen von Großübungen.

Im Bereich des Sports kooperieren wir seit langem mit dem Landessportbund Berlin (LSB). Etliche unserer Helfer und Helfer-Anwärter trainieren auf eigenen Wunsch für die Prüfungen zur Erlangung des Deutschen Olympischen Sportabzeichens (DOS).