18.04.2014, von Andreas Wünsch, BÖ

Bootstaufe bei der DRLG

Anlässlich zum Bestehen der 100 Jahresfeier der Deutschen- Lebens- Rettungs-  Gesellschaft wurden gemeinsam mit geladenen Gästen, u.a. der Bezirksbürgermeisterin aus Berlin- Tempelhof- Schöneberg, Angelika Schöttler und der Präsidentin der DLRG Berlin, Marlies Wanjura, am Samstagnachmittag, den 12.04.2014, auf dem Gelände des Landessportbundes für den DLRG Bezirksverband Tempelhof- Schöneberg zwei neue Rettungsbote übergeben, auch getauft und sollen auf der Havel im Wasserrettungsdienst eingesetzt werden.

In diesem Sinne möchten wir uns herzlich bei unserem Partnerschaftsverband der DLRG für die Einladung bedanken und wünschen den beiden neu getauften Booten allseits unfallfreie Fahrten auf sämtlichen Gewässern.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: