27.11.2016, von Andreas Wünsch, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Die Adventszeit beginnt- THW unterstützt auf dem Lichtenrader Lichtermarkt mit Strom

Es ist schon eine gute Tradition für die Helferinnen und Helfer des THW Ortsverbandes Berlin-Tempelhof-Schöneberg am 1. Advent den nicht kommerziellen Weihnachtsmarkt in Alt- Lichtenrade zu unterstützen. Die mehr als 100 Weihnachtstände um den Dorfteich im Domstift in Lichtenrade wurden dieses Jahr am 28.11.2016 von den rund 40 anwesenden THW- Helferinnen und Helfern mit Lichterketten geschmückt und zeitgleich mit Strom versorgt.

Bilder: A. Wünsch, BÖ und J. Andrees

Die, erst in diesem Jahr wieder ins Leben gerufene THW- Jugendgruppe des Ortsverbandes zeigte sich sehr engagiert und übernahm verschiedenen Aufträge, die zum Gelingen dieser gemeinschaftlichen weihnachtlichen technischen Hilfeleistung beitrugen. Auch in diesem Jahr wurde wieder mit der eigenen OV- Feldküche die ebenfalls schon traditionelle, von unseren Feldköchen frisch zubereitet Erbsensuppe an die Besucher ausgegeben. Trotz der frischen Temperaturen wurde der Weihnachtsmarkt von zahlreichen Besuchern sehr gut angenommen. Wie die zurückliegenden Jahre auch hatten sich die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes etwas besonderes einfallen lassen. Am Stand der Öffentlichkeitsarbeit wurden auf frisch geschnittenen Kiefernscheiben der THW- Schriftzug oder ein lachender Smiley mit einem Stempel, der mit Hilfe einer mit Starkstrom betriebenen Esse und Steinkohle erhitzt wurde, eingebrannt. Für die Interessierten und für viele kleine Kinder war der bereitgestellte Gerätekraftwagen der Bergungsgruppe mit sämtlicher Technik als ein wahrer Magnet. Die Einsatzoptionen des Technischen Hilfswerks wurden erklärt, Flyer verteilt und auf den Infoabend im kommenden Jahr am Montag, den 30.01.2017 verwiesen.


  • Bilder: A. Wünsch, BÖ und J. Andrees

  • im Zelt wird die Suppe zubereitet

  • Das Kochzelt wird aufgebaut

  • frisch geschnittene Kiefernscheiben für den Einsatz an der Esse

  • Auf der Esse wird Steinkohle und Stempel erhitzt

  • Metallstempel und Holzscheiben werden inspeziert

  • Beleuchtung wird aufgebaut

  • Junghelfer beim Montieren der Glühlampen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: