09.08.2010

Hochwassereinatz in Cottbuss

Vom 09.08.2010 bis zum 12.08.2010 war der Ortsverband Berlin Tempelhof-Schöneberg in Cottbus mit einer 1. Bergungsgruppe und 2 Bergeräumgerätefahrern im Einsatz. Nach den starken Regenfällen am Oberlauf der Spree, galt es die Einsatzkräfte im Stadtgebiet von Cottbus bei der Deichsicherung zu unterstützen. Am 12.08.2010 kehrten die Einsatzkräfte aus Cottbus zurück.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: