30.08.2014, von Andreas Wünsch, BÖ

praktische Ausbildung der LKW- Fahrer im eigenen OV

Markus Karkut, Bereichsausbilder Kraftfahrer

Die Helfer des THW Ortsverbandes Tempelhof- Schöneberg wurden am Samstag, den 31.08.2014 gemeinsam mit einem externen Fahrlehrer in folgenden Themen der Theorie und in der Praxis geschult.

Das Aufziehen von Gleitschutzketten wurden von jedem der anwesenden Helfern am Gerätekraftwagen aufgezogen. Das Rückwärtsfahren mit dem LKW und dazugehörigen Anhänger u. a. in Kurven oder sogar versetztes Fahren in Spuren war genauso ein Ausbildungsthema wie auch die Bedienung der Seilwinde des GKW in der Praxis.

Die Bedienung der Ladebordwand des MZKW (Mehrzweckekraftwagen) sowie der Einsatz der Kippladefläche des Kippers wurde den Helfern geschult. Natürlich durfte in diesem Zusammenhang dieser Themen die Unfallvorhütungsvorschriften sowie die der Berufsgenossenschaft fehlen.

In diesem Sinne bedanken wir uns für die Schulung des externen Fahrlehrers und hoffen auf weitere interessante Schulungen.


  • Markus Karkut, Bereichsausbilder Kraftfahrer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: